Bis zum 23. November gilt vielerorts wieder Kontaktsperre - so auch 
in vielen Kulturinstitutionen. Wir müssten jetzt ganz viele Events löschen
und fast stündlich aktualisieren. Das ist alles zu verwirrlich. 

Deswegen machen wir hier einen Lockdown und ordnen uns. Wir wollen 
unsere LeserInnen nicht wahnsinnig machen. Bleibt zu Hause, lest die ungelesenen 
Bücher und hört die alten Platten und CDs mal wieder. Spielt vor dem Spiegel Theater, 
oder spielt die alten Blockflötenmelodien mit dem Gastophon . 

Das alles geht vorüber - wenn wir miteinander arbeiten.
Und dazwischen bereiten wir uns vor, dass in Zukunft solche Überraschungen 
besser gehandhabt werden können ...

        Zudem: Wir sind da! Kontaktiert uns bei Fragen ...     


DANKE und bleibt xund und fröhlich!

Euer Kulturagenda-Team

Neueinträge kann man aber weiterhin machen: Hier entlang >>>